Gropius- Sessel, TECTA

Gropius- Sessel, TECTA

Der Sessel mit dem kryptischen Namen ‘F51’ wird eigentlich auch Gropius-Sessel genannt. Er wurde nämlich vom Gründervater des Bauhauses höchstpersönlich fürs Direktorenzimmer im Bauhaus Weimar konzipiert und hergestellt. Dem ein oder anderen Designaffinen brauche ich das ja nicht mehr zu erzählen.  Der markant kubische Entwurf des Sessels und der bewusste Materialmix haben dieses Designstück schon längstens zu einer Ikone etabliert, die nun endlich auch in dein Wohnzimmer einziehen darf. Die strenge Linie des Möbels tut seinem Komfort nichts nach, weshalb sich darin gut verweilen lässt.  Das Spiel zwischen Stofffarbe und Holz lässt sich beim ‘F51’ in vielerlei Varianten ausprobieren, weshalb das Möbel sowohl edel und zurückhaltend als auch fast schon verspielt und bunt daher kommen kann. Der Gropius-Sessel wird heute vom Unternehmen Tecta geführt und nach wie vor nach dem Ur-Entwurf produziert. Eine wertiges Stück, das noch folgende Generationen faszinieren wird.

CHF 3,693.00

1 vorrätig

Artikelnummer: 103-99-0054 Kategorien: , Schlagwort:

KONTAKTE

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag

14:30 – 18:00

Restliche Zeit auf Termin

Rezzoli Designer Furniture

Via Maistra 212

CH-7504 Pontresina

Contact Us

Tel 081 834 55 20

info@rezzoli.ch

 

Shopping cart
There are no products in the cart!
Continue shopping
0