Mantis BS1, DCW éditions

Mantis BS1, DCW éditions

Bernard Schottlander, 1951

Als Verehrer von Alexander Calder, kreierte Schottlander 1951 die Mantis-Serie. Bewegung ist die Grundlage von Schottlander’s Arbeiten: als Künstler, Ingenieur und nicht zuletzt als Handwerker, erfand er einen smarten System von Gegengewichten kombiniert mit festen und flexiblen Metallstangen. Wie ein Akrobat in der Luft, besteht die Serie aus Aluminium, wobei von Gleit- und Gewindtechniken genutzt werden. Schottlander’s Auge für Skulptur kreiert dazu noch eine spiralenförmige Bewegung wo der Gegensatz von symmetrisch und asymmetrisch zur Geltung kommt.

Seine Leuchten, mit ihrem ewigen Spiel zwischen Gleich- und Ungleichgewicht, verraten ein Teil des Geheimnisses von ‘fest’ und ‘leer’ . Und wie die Skulpturen seines Idols scheinen

sie vom Gesetz der Gravitationskraft unbetroffen zu sein.

360 Grad Rotation und 5 Positionen. Erhältlich in schwarz satiniert oder schwarz satiniert mit grau/grün für Arm und Basis. Basis auch Rund erhältlich.

CHF 1,080.00

2 vorrätig

Artikelnummer: 201-99-0011 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

KONTAKTE

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag

14:30 – 18:30

Restliche Zeit auf Termin

Rezzoli Designer Furniture

Via Maistra 212

CH-7504 Pontresina

Contact Us

Tel 081 834 55 20

info@rezzoli.ch

 

Call Now Button
Shopping cart
There are no products in the cart!
Continue shopping
0